Newsletter-Anmeldung

Samstag, 1. Juli 2017

Rezension und Buchverlosung: Der Hintermann von Daniel Silva



Der Hintermann ist der 11. Band der zurzeit 17 Bände umfassenden Reihe um Gabriel Allon, der ein Doppelleben als Kunstrestaurator und Mitarbeiter des israelischen Geheimdienstes führt.

Gabriel und seine Ehefrau Chiara leben scheinbar beschaulich in einer Kleinstadt in Cornwall, als an einem Tag kurz hintereinander drei Terroranschläge in europäischen Großstädten geschehen. Zuerst in Paris, wenig später in Kopenhagen und dann in London. Den letzten Anschlag erlebt Allon aus unmittelbarer Nähe mit, hätte ihn sogar verhindern können.

Schnell wird klar, dass die Anschläge wohl koordiniert waren und Allon und sein Team machen sich daran, die Hintergründe aufzuklären. Dazu wollen sie jemanden in das verantwortliche Terrornetzwerk einschleusen.

Der Hintermann entfaltet dank der extrem spannenden Erzählweise schnell die Sogwirkung, die ich für diese Reihe so typisch finde. Man findet nicht nur schnell in die Story hinein, man kann auch kaum noch aufhören zu lesen. Wie die anderen Bände las ich darum auch Der Hintermann in Rekordzeit weg.

Nur gegen Ende wurde es ein klein wenig zäh, da hätte ich mir eine schnellere Abwicklung gewünscht. Eine Kleinigkeit war mir auch einen Tick zu rührselig (was genau kann ich natürlich nicht verraten, ich will niemanden spoilern).

Aber insgesamt ist Der Hintermann ein großartiger Thriller, der auch die Weiterentwicklung der Hauptcharaktere nicht zu kurz kommen lässt.


BUCHVERLOSUNG

Da Der Hintermann bereits Band 11 ist, verlose ich nach Wahl des Gewinners entweder ein Exemplar von Der Hintermann oder von einem anderen Band der Reihe (jeweils im Taschenbuchformat).  Alle, die sich ab heute 01. Juli 2017 bis zum 15. Juli 2017 (Mitternacht) für meinen Newsletter anmelden, nehmen an der Verlosung teil.

Hier geht's zur Anmeldung: KLICK

Du hast dich schon längst für meinen Newsletter eingetragen, willst aber trotzdem mitmachen? Dann sende bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Verlosung: Daniel Silva“ an [poriomaniacs AT 2diefor DOT com]

Das Kleingedruckte 
Natürlich ist bei dieser Verlosung der Rechtsweg ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Der Gewinner wird am 16. Juli 2017 ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Das Buch wird nach Mitteilung der Adresse des Gewinners per Post versandt. Mit der Teilnahme wird mein E-Mail-Newsletter abonniert, der aber nicht allzu häufig (zurzeit vierteljährlich) erscheint und über Neuerscheinungen, Gewinnspiele und ähnliches informiert. Natürlich kann der Newsletter jederzeit abbestellt werden. Die für das Gewinnspiel gemachten Angaben (Name und E-Mail-Adresse) werden nur für das Gewinnspiel und die Newsletter-Zusendung verwendet.

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die Rezi. Du hast mich auf eine Krimireihe aufmerksam gemacht, die ich bisher nicht auf dem Radar hatte - diese Kunst- und Antiquitätentypen (z.B. Lovejoy oder Jim Brodie und ein bisschen auch Rei Shimura) verfolgen mich und bisher hatte ich immer Glück damit.

    AntwortenLöschen
  2. Schon lange steht diese Reihe mit Gabriel Allon auf meiner Leseliste, nachdem ich mit "Das Moskau-Komplott" mal reingeschnuppert und den Helden und den Autor für gut befunden habe.
    Dass es mittlerweile aber schon 17 Bände gibt, verschlägt mir gerade ein bisschen die Sprache. Da habe ich ja noch gut was vor mir.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch überrascht, dass es schon 17 Bände sind, als ich für die Rezi nachgeschaut habe. Herr Silva ist einfach sehr fleißig!

      Löschen