Newsletter-Anmeldung

Donnerstag, 15. September 2016

Lieblingsbuchläden: Daunt Books Marylebone


Über diesen Buchladen hatte ich schon vor Jahren in einem Reiseführer gelesen. Seitdem stand Daunt Books Marylebone auf meiner To-Do-Liste.

Jetzt endlich hat es mit einem Besuch geklappt, denn meine Freundin Jenny wollte im nahegelegenen Fischer’s essen gehen. Als wir das Restaurant verließen, regnete es, was lag also näher als ein ausgedehnter Besuch bei Daunt?



Gekauft habe ich zwar nichts, mich aber gründlich umgesehen und natürlich zahlreiche Fotos gemacht.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Reiseliteratur aller Art: von Reise- und Sprachführern und Karten bis hin zu großformatigen Prachtbildbänden.



Aber auch Kinderbücher und Geschenkartikel werden angeboten. Und natürlich ist auch das Angebot an Belletristik umfangreich.
Dazu kommt dann auch noch, dass der Laden einfach nur wunderschön ist mit seinen bunten Glasfenstern und der Galerie.

Statt zu Madame Tussauds (da sind auch die Warteschlangen viel zu lang) also lieber zu Daunt Books in der Marylebone High Street.

https://www.dauntbooks.co.uk/marylebone/

Kommentare:

  1. Uuuh, das mit den großen Fenstern sieht ja wirklich richtig schön aus. Danke für den Tipp, wenn ich mal wieder nach London kommen sollte, werde ich nach dieser Buchhandlung Ausschau halten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Fenster sind wunderschön, wie der ganze Laden. Schreib dir vor deiner nächsten London-Reise aber unbedingt die Adresse auf, durch Zufall läuft man nicht dran vorbei :-)

      Löschen
  2. Hey :)

    Vielleicht eine blöde Frage, aber darf man das eigentlich? In der Buchhandlung fotografieren? Ich nehme bei uns ab und zu für Instagram gern die Schaufenster auf, weil manche wirklich toll gestaltet sind, hab mich aber noch nie getraut, drinnen Bilder zu machen ... Hatte irgendwie immer Angst, deswegen blöd angemacht zu werden *seufz*.

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frag einfach, die meisten (vor allem kleinere Buchläden) freuen sich - ist ja schließlich auch Werbung für sie :-)

      Löschen
  3. Hallo,
    über #litnetzwerk bin ich auf deinen Blog gestossen und freue mich einen Bücherblog gefunden zu haben, der Krimis als Schwerpunkt hat. Damit hast Du mich als neuen Follower. Freue mich auf Deine zukünftigen Posts.

    LG
    Martina
    von www.leserattenhoehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Martina, ich schau auch gleich mal auf deinem Blog vorbei :-)

      Löschen
  4. Hallo liebe Denise,

    wirklich eine tolle Buchhandlung, wenn man sich deine Bilder anschaut. Mit viel Holz und altem Flair, wie es aussieht, wäre auch total meins.

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man fühlt sich fast in viktorianische Zeiten zurückversetzt :-)

      Löschen
  5. Hi Denise
    Der Buchladen sieht wirklich toll aus. Ich muss ja beschämt zugeben, dass ich noch nicht einmal in London war, aber das möchte ich möglichst bald ändern.
    Ich freue mich schon darauf, mal wieder richtig in einem Buchladen stöbern zu können, denn mit zwei Kindern ist das leider eher stressig.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, zum Stöbern muss man allein unterwegs sein! Sag Bescheid, sobald du konkrete London-Reisepläne schmiedest, ich könnte dir da noch mehr schöne Buchläden empfehlen :-)

      Löschen
  6. huhu,

    Ich finde es sehr schade, dass ich erst jetzt davon höre. Ich war Ende Juli in London und habe ganz in der Nähe gewohnt, aber an diesem Buchladen bin ich wohl einfach vorbeigelaufen. Wirklich schade!

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich warst du immer nur auf der Hauptstraße unterwegs, das war bis jetzt immer mein "Fehler". Im August hab ich dann endlich mal die genaue Adresse aufgeschrieben und auf den Stadtplan geschaut! Aber für deinen nächsten London-Trip weißt du ja jetzt, wo du hin musst :-)

      Löschen
  7. Hey!
    Der Buchladen würde mir auch gefallen. Vor allem die Karten. Ich stehe ja total auf Landkarten, aber so richtig schöne bekommt man irgendwie nur selten. Im Internet bestellen mag ich da nicht so gerne, weil man nie weiß, wie die wirklich sind.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann weißt du ja jetzt, wo du hin musst, wenn es dich mal nach London verschlägt :-)

      Löschen