Newsletter-Anmeldung

Montag, 2. Mai 2016

Unverstandene Montagsfrage



Hmmm, ich fürchte, mit der heutigen Montagsfrage von Buchfresserchen kann ich nicht wirklich was anfangen:

Welcher Buchtitel erschloss sich dir erst nach genauem Lesen des Buches?

Auch nach längerem Überlegen fällt mir dazu nichts ein. Als letztes habe ich The Missing and the Dead von Stuart MacBride gelesen und da ist der Titel extrem eindeutig …

Mir fällt zu der Frage grad wirklich nur ein Buch ein, bei dem für mich genau das Gegenteil der Fall war: Da wies der Titel so deutlich auf den Ausgang des Buches (und somit auf einen entscheidenden Plot-Twist) hin, dass es nicht mehr feierlich war. Das war Der Verrat von Val McDermid. Der englische Titel Vanishing Point war eindeutig besser, der verriet nicht zu viel.

Auch wenn mir jetzt zu dieser Frage keine passende Antwort eingefallen ist, bin ich doch sehr neugierig auf eure Erfahrungen. Habt ihr schon einmal ein Buch gelesen und anschließend gedacht "Ach, DAS bedeutet der Titel"?

Kommentare:

  1. Guten Morgen Denise,
    mir ist auch nur nach langen Überlegen ein Buch eingefallen, aber muss dir Recht geben, die heutige Montagsfrage hatte es schon in sich :)
    ♥ HIER mein Beitrag ♥
    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir fällt noch nicht mal nach langem Überlegen was ein ...

      Löschen
  2. Hey Denise,

    mir ist es auch schon unter gekommen, dass sich ein Buchtitel mir nicht erschlossen hat, trotz dass ich sehr bewusst lese und auch in kleinen Sätzen den Sinn des Titels suche.

    Leider fällt mir keiner spontan ein, aber wenn sich mit der Titel nicht erschließt, dann bin ich auch etwas enttäuscht.

    Herzlichste Grüße,

    Nisnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, ich persönlich achte einfach gar nicht so sehr auf den Titel eines Buches. Wenn ich ein Buch lesen will, liegt das meistens an anderen Faktoren (Autor/in, den/die ich mag, Empfehlung, Cover, Klappentext) und nicht am Titel ...

      Löschen
  3. Huhu,

    ich fand die Frage auch schwierig und musste auch lange überlegen.

    So richtig passt vermutlich nichts, aber das hier ist meine Antwort geworden:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/05/02/montagsfrage-buchtitel-erschliesst-sich-erst-spaeter/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir fällt auch jetzt - Stunden später - noch kein Buchtitel ein :-)

      Löschen
  4. Hallo liebe Denise,

    auch mir ist nach langem überlegen nur eine Reihe eingefallen, bei der das so ca. gepasst hat :)

    Das wäre die Mond-Silber-Licht-Reihe von Marah Woolf.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen