Newsletter-Anmeldung

Montag, 21. März 2016

Verschämte Montagsfrage


Die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen ist schnell beantwortet:

Besitzt du Bücher, die hinten im Regal stehen (oder gar nicht im Regal stehen), weil du dich insgeheim dafür schämst?

Nein, gibt es nicht.

Unter den Büchern, die ich besitze, gibt es keines, für das ich mich schäme - weder insgeheim noch ganz offen. 

Und falls ich mal was lesen will, was ich eigentlich doof oder peinlich oder sonstwie »unangemessen« finde, würde ich mir das Buch nicht kaufen … oder höchstens das eBook, das kann man dann ganz schnell wieder löschen.  

Wie sieht's bei Euch aus? Habt Ihr irgendwelche Bücher - oder auch ganze Genres -, bei denen Ihr nicht so gern zugebt, dass Ihr sie lest? Wenn auf diese Frage keine Antworten kommen, weiß ich, was los ist ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen