Newsletter-Anmeldung

Montag, 1. Februar 2016

Gekaufte Montagsfrage

Bei der heutigen Montagsfrage von Buchfresserchen muss ich rechnen:

Buchhandlungen vs. Online-Shop - wo kauft Ihr Eure Bücher ein?

Ich lese ungefähr 50 % eBooks und 50 % »normale« Bücher, kaufe aber relativ wenig, sondern leihe das meiste. Wenn’s ums Ausleihen geht, sind übrigens klar die »richtigen« Bücher vorne. Also quasi: Stadtbibliothek schlägt Onleihe und amazon Prime.
Spontan würde ich sagen, dass sich meine Einkäufe zwischen online und Laden ziemlich die Waage halten. Es wäre aber tatsächlich mal interessant, das eine Zeitlang aufzuschreiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen