Newsletter-Anmeldung

Montag, 23. November 2015

Gefloppte Montagsfrage


Wie immer am Montag stellt Svenja vom Blog Buchfresserchen eine buchbezogene Frage. Heute lautet diese:

Gab es dieses Jahr für euch ein Buch/Bücher, das/die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

Oh ja, die gab es. Mehrere. 

Aber: Da ich kein einziges davon zu Ende gelesen habe (frei nach meinem Motto: das Leben ist zu kurz für schlechte Bücher), weiß ich jetzt auch die Titel/Autoren nicht mehr.

Von den Büchern, die ich fertig gelesen habe, waren die folgenden einem Totalausfall immerhin ziemlich nahe: Dampfnudelblues von Rita Falk, Die letzte Spur von Charlotte Link und Ohne ein Wort von Linwood Barclay

Die ersten beiden waren von der ganzen Art her einfach nicht mein Fall und beim letzten ... habe ich schon wieder verdrängt, warum ich es so furchtbar fand ... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen