Newsletter-Anmeldung

Montag, 23. Februar 2015

Bücherverschlingende Montagsfrage


Buchfresserchen will am heutigen Montag wissen:

In welcher Umgebung liest du am meisten?

Das kommt drauf an: In der Regel wohl auf der Couch oder im Bett, aber manchmal auch am Schreibtisch, je nachdem, woran ich gerade arbeite.

Ich lese eigentlich immer, egal wo ich gerade geh oder steh, also natürlich auch auf Reisen. Da kommt natürlich immer mein heißgeliebter Kindle mit, damit mir so etwas wie vor einigen Jahren am Madrider Flughafen nicht mehr passiert: Taschenbuch fast ausgelesen – 2 Stunden Verspätung – Buch ausgelesen – neues Buch kaufen MÜSSEN. Das war bei der eher begrenzten Auswahl an englischen Büchern im Flughafenshop nicht sooo lustig … Jetzt muss ich nur noch drauf achten, dass ich das Ladekabel für den Kindle im Handgepäck habe.




Kommentare:

  1. Ja, ein Kindle ist wirklich sehr nützlich, vor allem für unterwegs. Bei mir ist er auch in jedem Urlaub mit dabei und auch so, wenn ich unterwegs bin oder im Sommer draußen lese. Ich finde es auch toll, dass man sein Archiv immer mit dabei hat :)

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa, im Urlaub muss mein Kindle auch immer mit! Früher hatte ich mehr Bücher im Koffer als Klamotten, das ist so ja schon ein bisschen praktischer. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin so froh, dass die Zeiten vorbei sind, in denen ich 20 Bücher im Koffer hatte! :)

    AntwortenLöschen