Newsletter-Anmeldung

Montag, 24. März 2014

Montagsfragen mit Notizbüchern und Beweggründen



Bei Schreibwahnsinn drehte sich die heutige Montagsfrage um Handwerkszeug. Genauer gesagt um Notizbücher:

Wie viele Notizbücher besitzt Du und wofür benutzt Du sie?

Wie? Soll ich jetzt losziehen und die alle zählen? Ich liebe Notizbücher und dementsprechend viele besitze ich. Auf dem Foto oben sind nur die elf Exemplare zu sehen, die auf meinem Fensterbrett auf Einsatz warten.

Ansonsten habe ich einen Stapel (ja, ein ganzer Stapel, das war mal ein Vorratskauf!) kleiner Notizhefte von Muji, davon ist eines immer mit dabei, egal wohin ich gehe. Man weiß ja schließlich nie, wann einen Ideen überfallen.

Ansonsten habe ich für jedes Buchprojekt ein größeres Notizbuch UND einen Collegeblock, da ich ja sehr gerne von Hand schreibe - immer nur am Laptop sitzen ist mir auf Dauer zu öde, vor allem, weil ich das ja schon bei meinem Day Job tun muss …

Dann habe ich noch zwei bis drei Tagebücher (Warum mehr als eins? Lange Geschichte …) und ein Notizbuch für Rezensionen. (Abgesehen davon gibt es für oben erwähnten Day Job natürlich auch noch ein Auftragsbuch. Und ein großes Notizbuch für "Vokabeln" habe ich auch noch!)

Also, wie gesagt: Zählen is nich!

Libromanie wollte heute wissen:

Warum schreibst Du Rezensionen?

Hm ja, warum eigentlich? Allzu viele Rezensionen schreibe ich ja gar nicht … Und wenn ich welche schreibe, dann meistens für Indie Autoren.

In erster Linie schreibe ich natürlich Rezis, um meine Meinung kund zu tun. Ein weiterer, eher ungewöhnlicher Grund ist, dass ich seit einiger Zeit bei Netgalley bin. Und da dort das Prinzip "gratis Buch im Gegenzug für eine ehrliche Rezension" gilt, halte ich mich da natürlich dran, will ja schließlich noch mehr Bücher bekommen.






1 Kommentar:

  1. Bei den Notizbüchern geht es mir ganz ähnlich :) Habe auch irgendwann mal einen Vorratskauf gemacht, aber nicht von einer Firma sondern von ganz unterschiedlichen denn ich liebe ausgefallene Layouts :) Eins von ihnen ist auch immer mit dabei :)

    AntwortenLöschen