Newsletter-Anmeldung

Sonntag, 27. Oktober 2013

Meine Woche in Büchern - 27.10.2013


 

Gelesen:

The Madman's Tale von John Katzenbach war zwar toll recherchiert und wartete mit sehr ausgefeilten Charakteren auf. Trotzdem wurde ich mit dem Buch nie wirklich warm und die Jagd nach einem Mörder in der Nervenheilanstalt konnte mich nie wirklich fesseln. Außerdem war der Roman mit fast 600 Seiten doch verdammt lang - und die Tatsache, dass eine der Erzählperspektiven komplett in Kursivschrift gesetzt war, trug auch nicht gerade zum Lesevergnügen bei!

The One You Love von Paul Pilkington las sich sehr flott und dank zahlreicher Cliffhanger auch ziemlich spannend. Allerdings hätten die Charaktere ein bisschen mehr Tiefe vertragen können (und es wäre z. B. auch gut gewesen, ein wenig mehr von der Beziehung zwischen Emma und Dan zu erfahren, das hätte die Spannung deutlich erhöht) und teilweise verlor der Autor sich ein wenig in Überflüssigkeiten (ich muss nicht unbedingt wissen, dass jemand zwei Mal an der Tür klingelt, wenn er einen Besuch macht).

Gehört:

Die autorisierte Fortsetzung des Kinderbuchklassikers von Geraldine McCaughrean, Peter Pan in Scarlet, begleitet mich zur Zeit auf meinem mp3-Player (fast) überallhin. Gerade am Ende der 1. CD angekommen und die Protagonisten von früher sind gerade in Neverland angekommen, wo sie einen ziemlich schlecht gelaunten Peter Pan vorfinden … bin gespannt, wie sich das noch entwickeln wird.

Geschrieben:

Nein, meine Novelle ist immer noch nicht ganz fertig, als nächstes steht die Szene mit dem großen Showdown an, das dauert jetzt halt grad noch ein wenig … Dafür sind meine NaNoWriMo-Vorbereitungen so gut wie abgeschlossen.

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen