Newsletter-Anmeldung

Donnerstag, 26. September 2013

Inspiration: Soundtrack für Capital Porios



Manchmal will auch ich meinen Spaß haben - darum verbrachte ich letzte Woche etliche Stunden damit, mir einen Soundtrack für Capital Porios zusammenzustellen.


Beim Schreiben selbst höre ich zwar nie Musik, weil ich mich so besser konzentrieren kann, aber da ich beschlossen habe, Capital Porios im diesjährigen NaNoWriMo zu schreiben, werde ich sicher zwischendurch immer mal wieder einen kleinen musikalischen Motivationsschub brauchen.


Und da man nie früh genug mit den Vorbereitungen für NaNoWriMo beginnen kann, befindet sich bereits jetzt eine Playlist mit dem Namen Capital Porios auf meinem Laptop. Darin sind folgende Songs zu finden:


Cheap and Nasty - Beautiful Disaster
D*A*D - Sleeping My Day Away
Mott the Hoople - Roll Away the Stone
Oasis - Wonderwall
Quireboys - Tramps and Thieves
Small Faces - Afterglow
Small Faces - Itchycoo Park
Sweet - Fox on the Run
Terrorvision - Josephine
The Who - Pure and Easy
T. Rex - Hot LoveT. Rex - Jeepster


Wenn das mit den 50.000 Wörtern im November nicht klappen sollte, lag's zumindest nicht an der Musik!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen