Newsletter-Anmeldung

Dienstag, 16. Oktober 2012

Unterwegs arbeiten ist schwierig



Umso schöner, wenn einem die Bibliothek im Kulturhuset in Stockholm die Arbeit erleichtert. Völlig unerwartet fand ich dort nämlich eine englischsprachige Fassung von Bertolt Brechts Dreigroschenoper.

Und diese Ausgabe der Threepenny Opera wartete sogar mit einem Vorwort und zwei Einleitungen auf, in denen sich viel Zitierenswertes fand.

Eine Rohfassung meiner Zusammenfassung des Stücks konnte ich direkt vor Ort schreiben - die muss jetzt natürlich noch bearbeitet werden.

Nur schade, dass es im Kulturhuset keine Arbeitstische gibt; wenn ich meinen Notizblock auf den Knien liegen habe, ist meine Handschrift alles andere als schön.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen